2023-02-04T00:00:00+00:00
Kurs Anmelden
Lade Veranstaltungen

Die gängigen Rechtsvorschriften im Gefahrgutwesen (ADR, ADN, RID und IMDG-Code) schreiben die Unterweisung von verantwortlichen Mitarbeitern (Verpacker, Verlader, Fahrpersonal, Disponenten, Entlader) fest vor. Vorgesetzte und Führungskräfte bis hin zum Geschäftsführer haben im Rahmen von OwiG et al. eine Überwachungsfunktion wahrzunehmen. Eine Unterweisung für beauftragte Mitarbeiterist unabdingbar; es drohen hohe Bußgelder neben einer eventuellen stafrechtlichen Verfolgung.

Wir bieten Ihnen in einem eintägigen Seminar den Erwerb des notwendigen „Rüstzeuges“ um Ihren Aufgaben gerecht werden zu können. Der Schwerpunkt liegt auf dem Verkehrsträger Strasse. Andere Verkehrsträger schulen wir in anderen Seminaren; Fragen aus diesen Bereichen können natürlich angesprochen und beantwortet werden.

Wir schulen

  • Gesetzliche Grundlagen (ADR, OwiG, GGVSEB, GbV, GGBefG, RSEB et. al.)
  • Klassifizierung, Verpackung, Kennzeichnung
  • Dokumentation, Beförderungspapier, Kontrollpflichten
  • Verladung, Ladungssicherung
  • Änderungen ADR 2023, Raum für Fragen

Die Teilnehmer erhalten eine rechtssichere Teilnahmebescheinigung. Im Seminarpreis sind Getränke, Snacks und Literatur inbegriffen.

Kurs Anmelden